Erotische und sadistische Überwältigungsspiele am Telefon! Im Erotik SM Ringkampft und im Fetisch Mixed Wrestling erlebst Du per Fernerziehung in einer Fetischerziehung am Telefon!

 

Der Sklave schmorte bereits mehrere Tage im Käfig und flehte um Freilassung. Er würde alles dafür tun, um wieder freigelassen zu werden. Mit tief gesenktem Haupt winselte er jämmerlich zu den Stiefelabsätzen der Herrin. Mit einem Peitschenhieb beendete die Fürstin das Gewinsel und sprach „Du wirst darum kämpfen im Fetisch Wrestling mit Squashing Domina Daphne. Solltest Du den Ringkampf zu verlieren, so wirst Du in eine Windel gesteckt. Diese musst Du tragen, auf unbestimmte Zeit.“

 

Der Sklave wusste dass es die einzige Option wahr, freigelassen zu werden und so flehte er zu den Sohlen der strengen Gebieterin sich im Ringkampf beweisen zu dürfen. Sekunden später zog die Fürstin ihren Lederstiefel weg und übergab mir, Fetisch Lady Lisa, das Halsband der unter Arrest stehenden Sklaven-Kreatur. „Bring ihn in den Fitnessraum“ befahl sie und sofort nach dem Befehl meiner Domina ruckte ich an der Halskette und führte den nackten in Ketten gelegten Sklaven aus dem Sklavenkerker direkt in den Kraftsport-Trainingsraum.

 

Als ich die Tür zum Fitnessraum öffnete, sah ich Windelmutti Cora auf einem Stepper und Madame Therese, die mit dem Überprüfen der Gerätschaften beschäftigt war. Mittig des Krafsport-Raumes stand ein kleiner Käfig auf Rollen. Mit einem kurzen Wink von Madame Therese war klar, dass der Sklave in den kleinen Käfig gesperrt werden sollte. Also führte ich ihn zum Käfig und verschloss ihn darin.

Ich malte mir aus, wie es sein würde wenn ich ein Female Wrestling Training absolvieren müsste und ob ich dann auch im Female Fighting gegen richtige Muskel-Dominas antreten müsste. Als ich mich in meiner fetischistischen Phantasie bereits als Muskeldomina sah, kam die Fürstin mit der Squashing Domina Daphne über die Schwelle geschritten.

 

Die dominante Ringerin Daphne war groß, stark und schnell. Auch im SM Catchen ging sie stets, besonders in der Bodenkampfkunst und im SM Straf-Ringen als Siegerin hervor.

Sqashing Domina Daphne schritt vor den Käfig und schob ihre riesengroßen Brüste durch die Gitterstäbe. Auf jeder Brust war zur Belustigung des Sklaven ein Gesicht aufgemalt. „Schau sie Dir genau an, Schneeweißchen und Rosenrot“ und Du kleiner Wurm darfst Dir jetzt schon mal Gedanken machen, als welches Windelmädchen Du dienen wirst“ sagte Squashing Domina Daphne, ehe sie sich umdrehte, um mit einem sadistischen Lachen ihr Muskeltraining zu beginnen.

 

„Holt den Sklaven raus und befreit ihn von den Ketten, er wird sich nun beweisen. Und geht er als Verlierer hervor, so hat es sich mit seiner Männlichkeit erledigt. Also Du klenes Miststück streng Dich an, bevor Du in die Pampers kommst.“ Mit diesen Worten zog die Fürstin den Sklaven nach vorne und mit einem Anpfiff begann der, für Domina Daphne, erotische Ringkampf.

Sofort spürte der Sklave, dass er der kraftvollen Dominanz der Wrestling Meisterin unterlegen ist. Durch Scissors, der Beinschere, war er nun völlig eingeklemmt und kurz davor aufzugeben. Dann versuchte er sich vermutlich mit letzter Kraft zur Wehr zu setzten, was ihm allerdings nicht gelang. Domina Daphne dreht sich blitzartig um und gewann durch Facesitting den sadomasochistischen Ringkampf. Die dominanten Damen, Windelherrin Cora und Madame Therese applaudierten mit höhnischem Grinsen.

 

Die Fürstin nahm den Sklaven am Halsband, zog ihn zu den Brüsten von Squashing Domina Daphne und sprach „Es hätte Dich schlimmer treffen können, Crushing, Trampling und extremes Squashing. Vor all dem hat sie Dich verschont und warum? Weil Du bereits vorher schon ein jämmerliches kleines Sklaven-Nichts warst, bist und immer sein wirst.“ Und weil Du Dich nicht gleich für meine Gunst bedankt hast, wirst Du nun die ersten Tage zu Schneeweißchen und die nächsten drei weiteren Tage zu Rosenrot.

Und da Rosenrot die wildere von den Beiden war und lieber im Feld und auf den Wiesen herumsprang wirst Du Dich als Adult Windelmädchen Rosenrot einem zusätzlich sadomasochistischem Forced-Be-Fetisch-Training unterziehen…

 

Heute ist der ein TV Windelmädchen, dient den strengen Windelmuttis in einer Sklavenerziehung im BDSM & Fetisch Studio, in SadoMaso Outdoor-Sessions und unterwirft sich in der Wrestling-Fetisch-Erziehung, der weiblichen Stärke und Dominanz, der Squashing Domina Daphne am Domina Telefon.

 

Und wer im nächsten BDSM und Fetisch Ringkampf gegen Domina Daphne verliert endet als TV Flittchen! Wagst Du es gegen die Wrestling Dominas am SadoMaso Telefon anzutreten?