Ruf an in der BDSM Klinik! Zur Untersuchung erwarten den Klinik Fetisch Sklaven die SM Klinikärztin „Fr.Dr. Josefine“, Gummi Arztin Liv, Bizarrärztin Karen und die Fetisch OP-Rubber Sex Schwester im Fetisch Gummi Klinik Oufit. Zur strengen Untersuchung wird der devote Patient auf dem Gynstuhl fixiert. Die Untersuchungsmethoden der sadistischen Fetisch Klinik Mistress Lady Josefine gehen dem Patient beim SM Klinik Sex Sklaven Langzeitaufenthalt bis unter die eingummierte Haut.

 

Die „ärztliche SM Musterung“ am BDSM Klinik Sex Telefon ist streng!
Devote Zöglinge und Sklaven machen sich sofort auf, um sich einer strengen Eingangs- und Leistungsuntersuchung im BDSM Sex Klinikum zu unterziehen. Die strenge SM „Ärztin Dr. Josefine von Löwenberg“ wird Dich mit strengen Händen in Gummihandschuhen verpackt, auf Herz und Nieren prüfen.
Bei einer eingehenden Untersuchung wirst Du auf der Untersuchungsliege mit Ledermanschetten fixiert oder dem OP-Tisch festgeschnallt, was selbstverständlich nur zu Deinen besten dient und damit Du die gnadenlosen Behandlungsmethoden des strikten SM Klinik Erotik Teams aushältst.
Widerstand ist zwecklos und wird sehr streng bestraft! Es werden an Dir unter anderen die Hodenfolter, Penis-Pumpen Training, Anal Plug Sex Erziehung, Fisting-, Dilator-, Katheder- und strengste Brustwaren Toutur, sowie sexuelle Pranktiken an dir ausgeübt werden.
Der devote Zögling, der den Mut hat sich in der SM Telefonsex Klinik zu beweisen, meldet sich unverzüglich im BDSM Fetisch Klinik Sex Studio bei den dominanten SM Telefonsex Klinikerinnen zur eingehenden Untersuchung.

 

Maso Sklaven, devote Klinik Fetischisten melden sich zur Aufnahme im Telefon Sex Klinik Institut. Die strengen Klinik Telefonsex Lady erwarten Dich!